8 Dinge, die ihr in einem kleinen Bad nicht tun solltet

Solicita Cotización

Número incorrecto. Por favor, compruebe el código del país, prefijo y número de teléfono.
Al hacer clic en 'Enviar' confirmo que he leído los Política de protección de datos y acepto que mi información anterior sera procesada para responder a mi solicitud.
Nota: Puedes cancelar tu consentimiento enviando un email a privacy@homify.com con efecto futuro

8 Dinge, die ihr in einem kleinen Bad nicht tun solltet

Anne Krusche – HOMIFY Anne Krusche – HOMIFY
Spa de estilo  por HYLA Architects, Moderno
Loading admin actions …

Wohlfühlen und Entspannen – das perfekte Badezimmer ist eine Verbindung aus Stil und Komfort. Schließlich ist es heute weit mehr als nur ein Ort an dem wir uns auf den Tag vorbereiten und unsere Schönheitspflege absolvieren. Hier finden wir Ruhe mit einem wohlig-warmen Entspannungsbad oder genießen eine frische Dusche für den perfekten Start in den Tag. Umso wichtiger ist ein Design, das unseren Ansprüchen und Wünschen gerecht wird. Besonders bei kleinen Räumen kann dies eine Herausforderung bedeuten. Schließlich möchte man sein Bad nicht mit Möbeln und Deko-Objekten überfüllen, sondern einen Raum schaffen, der Eleganz und Funktionalität kombiniert. Unsere Experten zeigen euch heute, welche Dinge ihr bei der Dekoration eines kleinen Badezimmers vermeiden solltet – und wie aus jedem Raum eine herrliche Wellness-Oase zum Wohlfühlen wird.

1. Die Räume nicht mit Interieur zustellen

Wer nur einen kleinen Raum zur Verfügung hat und sich dennoch ausreichend Platz wünscht, sollte besonders auf die Anordnung der Möbel achten. Dies beginnt bereits bei der Auswahl des Waschbeckens. Hier können Modelle, die auf einem Schrank Platz finden, oder an der Wand montiert sind, für zusätzlichen Platz im Raum sorgen. Das Ergebnis ist eine klare Ästhetik mit einem aufgeräumten Look.

2. Vermeidet dunkle Farben in kleinen Räumen

Durch die Verwendung von dunklen Farbtönen wirken Räume häufig kleiner als sie eigentlich sind. Um dies zu vermeiden, empfiehlt es sich, helle Farben zu benutzen und die Decke in der gleichen Farbe wie die Wände zu streichen. Wenn ihr kein professionelles Interieur-Team bestellen und euer Badezimmer selbst gestalten möchtet, ist es die beste Lösung, sich für klassische Farben und einen einheitlichen Stil zu entscheiden.

3. Keine Angst vor Farbe

Um ein kleines Bad in ein wahres Interieur-Highlight zu verwandeln, braucht es oft nur einige wenige Farbakzente. Diese könnt Ihr durch Badaccessoires wie Handtücher, einer frischen Pflanze oder einem bunten Blumenstrauß schaffen.

4. Die Wanddekoration – weniger ist mehr!

Wie wir zuvor bereits erklärt haben, ist es gerade bei kleinen Räumen wichtig, diese nicht mit zu vielen Wohnaccessoires oder Deko-Objekten zu schmücken. Manchmal reicht es bereits, wenn ihr Zimmerpflanzen aufstellt oder diese durch Vasen und Töpfe an der Wand befestigt.

5. Die Verwendung von Fliesen als Eyecatcher

Damit ein kleiner Raum zu einem effektvollen Blickfang wird, könnt Ihr ganz einfach Fliesen verwenden. Fliest nicht nur den Duschbereich, sondern am besten gleich das komplette Badezimmer. Dies lässt eure Räume nicht nur großzügiger wirken – es verleiht ihnen gleichzeitig eine luxuriöse Note.

6. Keine Tür zur Dusche

Holt das Beste aus euren Räumen heraus und verzichtet auf unnötige Duschtüren. Diese Gestaltung lässt selbst die kleinsten Wohnräume größer wirken. Wenn ihr euch eine Trennung zwischen Dusche und dem restlichen Raum wünscht, könnt ihr natürlich auch einen Duschvorhang integrieren.

7. Ohne Spiegel keine Atmosphäre

Baños de estilo  por Gullaksen Architects, Escandinavo
Gullaksen Architects

Basement Bathroom

Gullaksen Architects

Spiegel sind das perfekte Dekor – dies gilt besonders für kleine Räume mit wenigen Möglichkeiten zur kreativen Gestaltung. Sie reflektieren das Licht und erzeugen ein stilvolles, warmes Ambiente.

8. Nicht nur auf Weiß setzen!

Wenn ihr euer Badezimmer stilvoll und in neutralen Tönen gestaltet habt, könnt ihr bei der Dekoration ruhig etwas mutiger sein. Eine Deko-Idee ohne viel Aufwand ist beispielsweise eine gemusterte Tapete, die euren Räumen einen ganz eigenen Charakter gibt.

Casas de estilo  por Casas inHAUS, Moderno

¿Necesitas ayuda con tu proyecto?
¡Contáctanos!

¡Encuentra inspiración para tu hogar!