Diese 15 Ideen lassen dein Schlafzimmer sehr modern aussehen

Solicita Cotización

Número incorrecto. Por favor, compruebe el código del país, prefijo y número de teléfono.
Al hacer clic en 'Enviar' confirmo que he leído los Política de protección de datos y acepto que mi información anterior sera procesada para responder a mi solicitud.
Nota: Puedes cancelar tu consentimiento enviando un email a privacy@homify.com con efecto futuro

Diese 15 Ideen lassen dein Schlafzimmer sehr modern aussehen

Simone Orlik Simone Orlik
 de estilo  por Simple Taste Interiors, Moderno
Loading admin actions …

Unser Schlafzimmer ist eine Oase der Ruhe, wo wir uns nach einem anstrengenden Tag ausruhen können, um am nächsten Morgen aufgeweckt in den neuen Tag zu starten. Damit wir uns hier wohlfühlen, sollte die Atmosphäre ruhig, friedlich und prallgefüllt von unserer Persönlichkeit sein.  In dieser Sammlung zeigen wir dir 15 einfache und praktische Tipps, um dein Schlafzimmer buchstäblich zum Ort deiner Träume zu machen!

1. Bereiche voneinander abgrenzen

In der Wohnung sollte alles seinen zugewiesenen Platz haben. Das gilt für die gesamte Wohnung genauso wie für unseren Schlafbereich. In unserem Beispiel haben die Hausherren Badezimmer, Bett und Ankleidezimmer in einem Raum untergebracht. Allerdings sorgen MDF-Platten für eine geordnete Struktur und Abgrenzung der Bereiche. Wir meinen: Eine schöne einfache Lösung für einen großen Raum.

2. ​Liebe zu neutralen Farben

 de estilo  por Simple Taste Interiors, Moderno
Simple Taste Interiors

Private Interior Design Project – Vilamoura

Simple Taste Interiors

Knallige Farben machen sich in unseren vier Wänden toll. Aber für Schlafzimmer sind die weniger geeignet. Reduzierte Farbpaletten helfen uns, zur Ruhe zu kommen und unsere Sinne nicht noch weiter anstrengen zu müssen. In unserem ersten Beispiel tauchen rosa- und crèmefarbene Töne das Schlafzimmer in eine unendlich schöne feminine Atmosphäre.

3. ​Schlafzimmer maximal nutzen

Manchmal muss ein Schlafzimmer mehr sein als nur der Ort zum tatsächlichen Schlafen. Wenn wir unser Büro, einen Fernseher oder einige Bücher im Raum unterbringen müssen, sollten wir durch Möbel eine solche Struktur schaffen, dass wir immer maximale Ordnung bewahren können. Denn wir sollten nicht aufwachen und auf einen Schreibtisch starren müssen, der von Papier und Büchern überquillt.

4. Helle Farben für fröhliche Schlafzimmer

Cuartos de estilo  por Atelier Data Lda, Moderno
Atelier Data Lda

Sítio da Lezíria

Atelier Data Lda

Helle Farben reflektieren das Sonnenlicht und umgeben uns mit Frische und gleichzeitig Ruhe. Damit eignen sie sich perfekt für die wohltuende Entspannung im Schlafzimmer. Einen Hauch leuchtender subtiler Farbmomente erzeugen wir mit der Auswahl schöner Vorhänge, Bilder oder Dekoteile

5. ​Die richtige Beleuchtung im Schlafzimmer

Hoteles de estilo  por Natural Urbano, Moderno
Natural Urbano

Hotel Mi Amor

Natural Urbano

Lassen wir doch so viel an natürlichem Tageslicht in das Schlafzimmer, wie es nur eben geht! Aber in den Abendstunden wird dies vor allem in der kälteren Jahreszeit nicht reichen. Dann brauchen wir Lampen, die uns mit Licht versorgen. LEDs eignen sich heute optimal dafür, denn sie sind verbrauchen extrem wenig Energie, sind in vielen Farben und Formen erhältlich und dazu preiswert. In unserem Beispiel haben die Hausbewohner eine LED-Leiste hinter dem Kopfende des Doppelbetts montiert – mit einem wunderschönen warmen Effekt.  

6. Farbenspiele

Helle oder neutrale Farben passen leider so gar nicht zu unserem persönlichen Stil. Das macht nichts. Auch mit leuchtenden Farben lassen sich Schlafzimmer modern und schön gestalten. Folgen wir doch einfach unserem Bauchgefühl und entscheiden uns für eine Farbpalette, von der wissen, dass sie uns zu jeder Tages- oder Nachtzeit guttut.

7. ​Mit Gefühl dekorieren

Ein gewisses Maß an Dekoration tut jedem Zimmer gut. Im Schlafzimmer ist sicherlich weniger Dekoration als in anderen Räumen nötig. Doch hier lassen sich vor allem Kissen, Tagesdecken oder Vorhänge in unterschiedlichen Mustern und Tönen integrieren.

8. ​Für gute Belüftung sorgen

Unsere Schlafräume leben nicht alleine von einer optimalen Struktur und schlüssigem Design. Wir Menschen brauchen vor allem beim Schlafen eine gute Portion Sauerstoff, damit sich der Organismus erholen kann. Öffnen wir wann immer es geht die Fenster und lassen viel Sonnenlicht ins Zimmer. So verschwinden negative Gedanken von ganz allein.

9. Das Büro im Schlafzimmer

Manche von uns haben kein Problem damit, im Schlafzimmer zu arbeiten – auch wenn es uns nicht ganz optimal erscheinen mag. Wenn wir den Arbeitsplatz hier integrieren möchten, sollten wir uns im Raum einen Ort suchen, den wir als gesonderten Bereich gestalten können. So grenzen wir ihn optisch, aber auch emotional vom übrigen Schlafzimmer ab.

10. Ein Bett aus Euro-Paletten

 de estilo industrial por homify, Industrial

Wir wollen der Umwelt etwas Gutes tun? Dann bauen wir doch ein Bett aus gebrauchten Euro-Paletten, wie wir es hier im Beispiel sehen. Dem hochwertigen Stil eines solchen Raumes tut das wahrlich keinen Abbruch. Denn das Schlafzimmer ist ein tolles Arrangement aus gemütlichen warmen Stoffen und Möbeln in gleichbleibender heller Optik.

11. Romantisch verspielte Schlafgemächer

Dieser Raum hat eine unendlich feminine Note. Denn in diesem Raum können wir Frauen uns fühlen wie eine kleine Prinzessin. Die Liebe zum Detail ist aber auch zu schön: Die Tagesdecke im Blumenprint ist mit hübschen Kissen ausgestattet. Auf dem Regal sind Zeichnungen und Zitate verewigt. Und auch der Schmuck hat in der Wandnische einen festen Platz gefunden.

12. Tapetenkünste

Cuartos de estilo  por dsgnduo, Moderno

Tapeten sind eine preiswerte und kreative Möglichkeit, ein Schlafzimmer zu dekorieren. Dazu sollten wir ein Muster wählen, das in Design und Farbe zu den Möbeln und der Bettwäsche im Raum passt. Aber Achtung: Wilde Muster können das Gehirn stimulieren und wachmachen. Dann besser zu beruhigenden Farbtönen tendieren.

13. Natürlich einrichten

Cuartos de estilo  por homify, Clásico

Dieses Schlafzimmer hat eine wahnsinnig beruhigende Wirkung, wie wir finden. Neben der dezenten Beleuchtung durch die Nachttischlämpchen sind Wandfarbe sowie die Dekoration mit Holz und Blumen besonders natürlich. Auch ein paar Bambusstäbe würden sich hier gut machen. Aber Achtung wenn wir Blumen im Schlafraum integrieren möchten. Denn manche Pflanzen verströmen einen intensiven Geruch, der wirklich störend sein kann.

14. Spiegel im Schlafzimmer

Ein großer Spiegel im Raum ist nicht nur elegant, sondern schafft auch ein Gefühl von Geräumigkeit und lässt unsere Schlafzimmer größer aussehen als sie wirklich sind! Sie lassen sich hinter oder über dem Bett platzieren oder einfach in einer dunklen Ecke. Wir werden den Effekt sofort erkennen: Der Raum bekommt einen hellen und edlen Look.

15. Weniger ist mehr

Beim Möbelkauf für unser Schlafzimmer sollten wir immer daran denken, das Zimmer nicht mit Möbeln oder Dekoration zu überladen. Besser wäre es, wenige Möbel optimal im Raum zu platzieren und dann an ausgewählten Stellen wenig Dekoration zu integrieren.

Casas de estilo  por Casas inHAUS, Moderno

¿Necesitas ayuda con tu proyecto?
¡Contáctanos!

¡Encuentra inspiración para tu hogar!