Die besten Wohnzimmer Tipps des Jahres

Solicita Cotización

Número incorrecto. Por favor, compruebe el código del país, prefijo y número de teléfono.
Al hacer clic en 'Enviar' confirmo que he leído los Política de protección de datos y acepto que mi información anterior sera procesada para responder a mi solicitud.
Nota: Puedes cancelar tu consentimiento enviando un email a privacy@homify.com con efecto futuro

Die besten Wohnzimmer Tipps des Jahres

Xenia Atanasovski Xenia Atanasovski
Salas de Finkeldei Polstermöbel GmbH
Loading admin actions …

Zweifelsfrei zählt das Wohnzimmer zu den wichtigsten Räumen in unserem Zuhause. Es ist zum einen ein Ort der Zusammenkunft und zum anderen dient der Raum zur Erholung nach einem langen Arbeitstag. Einfach die Beine hochlegen und entspannen, ein Buch lesen oder einen Film schauen – dabei ist es wichtig, dass wir uns in unseren vier Wänden wohlfühlen.

Ganz gleich, ob ihr euer Wohnzimmer mit einer bestimmten Farbgestaltung ausschmückt, oder mit bestimmten Accessoires in Form von kleinen Möbeln, Teppichen oder Wandmotiven aufwertet – hier könnt ihr euch inspirieren lassen von den besten Wohnzimmer Tipps des Jahres.

Weißtöne im Wohnzimmer kombinieren

Die Farbe Weiß ist ohnehin auch in diesem Jahr sehr beliebt. Sie lässt sich sehr gut kombinieren und strahlt in erster Linie Reinheit aus. Kleine Akzente wirken in diesem Wohnzimmer viel mehr. Andere Farben oder ein Couchtisch aus Glas geben diesem Wohnraum einen dekadenten Touch.

Klassische Schönheit – zeitlos

Polstermöbel waren bereits vor hunderten von Jahren beliebt, doch noch immer warten sie mit einer ganz besonderen Ausstrahlung auf. Es gibt sie in allen möglichen Farben und Formen, doch die helle Variante ist, wie in diesem Beispiel, einladend und sorgt für ein heimeliges Gefühl im Wohnzimmer.

Edles Braun im Wohnzimmer

Die Farbe Braun zählt zu den wichtigsten Naturfarben und lässt sich ideal mit anderen natürlichen Farben, wie beispielsweise Grün oder Weiß kombinieren. Je größer der Wohnraum, desto unbedenklicher das dunkle Braun an Boden und Wänden. In diesem Wohnzimmer wirkt die Einrichtung nicht zuletzt durch das edle Braun umso besser.

Der rustikale Look im Wohnzimmer

Es gibt viele Stilarten, ein Wohnzimmer aufzuhübschen, doch der rustikale Stil zählt zu den schönsten. Steinwände und Holzmöbel laden zum Verweilen ein, denn der Wohlfühlfaktor ist hier sehr hoch. Fliesenböden sind in diesem Jahr auch sehr beliebt und Highlights wie Hochfloor-Teppiche setzen gezielt Akzente.

Ein Wohnzimmer in Grün und Gold

Verschiedene Muster und Farben sind immer gut. Wichtig ist nur, dass die Kombination aus allem passt und harmoniert. In diesem Beispiel ist das mehr als nur gut gelungen. Hier wurde die Farbe Weiß als Basis für eine wunderschöne Kombination aus Grünen Mustern in einem schimmernden Gold gewählt. Der grüne Teppich unter dem Couchtisch rundet das geschmackvolle Design noch einmal ab. Dieses Wohnzimmer ist ein ganz besonderes Beispiel, das auch die Lust des Dekorierens in diesem Jahr noch einmal bestätigt.

Kräftige Farben nutzen

Salón Madrid Salas de estilo ecléctico de homify Ecléctico
homify

Salón Madrid

homify

Die Farbe Rot gilt als Signalfarbe und in diesem Wohnzimmer wurde sie perfekt eingesetzt. Eine Couch bildet hier den Grund und rote Kissen sorgen für ein stimmiges Bild. Das Gute ist hier – sollte sich am Geschmack etwas änder, lassen sich die Kissen jederzeit farblich austauschen. Gleichzeitig könnt ihr euch so jeder Jahreszeit ideal anpassen.

Modernes Blau

de Decolook

Kräftige Farben standen in diesem Jahr ganz hoch im Kurs und das wird auch im nächsten Jahr so bleiben. Die Farbe Blau gibt es in zahlreichen Varianten. Viele Looks aus vergangenen Jahrzehnten kehren heute wieder zurück. Auch die Farben und Muster der 60er- und 70er Jahre.

Warmes Kerzenlicht in Laternen

de homify Rústico Madera Acabado en madera

Laternen sind auch in diesem Jahr eine gern gesehene Dekorationsidee. Kein Wunder, denn sie sorgen für ein ganz besonderes Licht und gemütliche Abende.

Wandbilder im Wohnzimmer

Mit Bildern lassen sich noch einmal richtige Highlights setzen. Dabei ist es an euch, in welcher Größe oder Farbe ihr eure Bilder auswählt. Je höher die Wand, desto größer dürfen ach die Bilder sein. Handelt es sich eher um niedrige Decken, sind kleinere Bilder empfehlenswert. Wichtig ist auch hier, dass sie sich farblich dem Raum anpassen.

Fachada con iluminación nocturna modelo Chipiona Casas inHaus Casas modernas de Casas inHAUS Moderno

¿Necesitas ayuda con tu proyecto?
¡Contáctanos!

¡Encuentra inspiración para tu hogar!